Gruppenpsychotherapie im Freien - © Reinhard Podolsky/mediadesign Gruppenpsychotherapie im Freien - © Reinhard Podolsky/mediadesign

Schritt für Schritt. Vorwärts ins Leben.

REHABILITATIONSKLINIK GARS AM KAMP – DER MENSCH IM MITTELPUNKT

Unsere Klinik bietet als Vertragspartner der Versicherungsträger sechswöchige Rehabilitationsaufenthalte für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen an. Die Versicherungsträger benennen die (Wieder)-Erlangung der Arbeitsfähigkeit und der Teilhabe am sozialen Leben als Ziele der von Ihnen finanzierten Behandlung. Im Mittelpunkt stehen dabei die Förderung vorhandener und das Erlernen neuer Fähigkeiten zur Krankheitsbewältigung und Wiedererlangung von Lebensqualität.

In unserer Klinik, die in unmittelbarer Nähe des Kurparks liegt, erwarten Sie 125 freundlich und hell ausgestattete Einzelzimmer. Jedes Zimmer verfügt über Bad/WC, Sat-TV, Safe, einen geräumigen Kasten für Ihre Bekleidung sowie einen Schreibtisch.
Unser bewährtes Team betreut Sie in allen Belangen während Ihres sechswöchigen Aufenthaltes.

Neben zahlreichen, modern eingerichteten Therapieräumlichkeiten können Sie in Ihrer Freizeit das Dampfbad, die Sauna und den Fitnessraum nützen.

Therapieangebote

Schritt für Schritt. Vorwärts ins Leben.

AKTUELLES

Corona-Vorkehrungen

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Wir freuen uns, Sie trotz der schwierigen Corona-Zeit wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Um Ihren Aufenthalt in unserem Haus so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir umfangreiche Maßnahmen getroffen.

MEHR ERFAHREN
v.l.n.r. Tanja Damm (Gesellschafterin Forschungsgruppe Metrik), Robert Vogler, akad. HCM (Pflegedirektor PSZE GmbH), Mag. Josef Berger (Geschäftsführer PSZE GmbH), Prof. Dr. phil. Winfried Zinn (Gesellschafter Forschungsgruppe Metrik).
AKTUELLES

ZWEIFACHE AUSZEICHNUNG ALS „EXZELLENTER ARBEITGEBER“

Die Befragung erfolgte an den beiden Standorten, der Klinik für psychosomatische Medizin in Eggenburg und der Rehabilitationsklinik Gars am Kamp, und wurde von der Forschungsgruppe Metrik GmbH & Co. KG durchgeführt.

MEHR ERFAHREN
Robert Vogler (akad.HCM, Pflegedirektor PSZW), Bürgermeister Georg Gilli, Bundesrätin Andrea Wagner, Dipl. KH-BW Peter Winkler, MBA (Kaufmännischer Direktor), Vizebürgermeisterin Susanne Satory, Assoc. Prof. Prim. Dr. Friedrich Riffer, Ärztlicher Direktor
AKTUELLES

RÜCKBLICK 4. EGGENBURGER PFLEGETAG

Bereits zum vierten Mal fand der Eggenburger Pflegetag des Psychosomatischen Zentrums Waldviertel, Klinik Eggenburg, dieses Mal unter dem Motto „Stützen – Begleiten – Fördern“ am 16. Mai 2019 statt.

MEHR ERFAHREN